Beiträge zum Thema Frauen

Ein Klick auf die Überschrift öffnet die jeweilige Folge.

072/ER3_072-240.jpg

072: Kreative Maschinen, jüdische Kinder und programmierende Frauen

Künstliche Kreativität - Können Roboter in die Lage versetzt werden, das menschliche Verhalten nachzuvollziehen?
140 Sekunden - @kuhmuh: Ein besonderer Kinderaufbewahrungsort.
Frauen in der IT - Frauen sind nicht nur Zuschauer, sondern Mitgestalter der digitalen Revolution.

Diese Folge finden Sie auch in der ZDF-Mediathek

Abspann: Moderation & Leitung der Sendung: Mario Sixtus; Produktionsleitung: Dennis Münch; “Künstliche Kreativität” Autor: Andreas G. Wagner, Schnitt: Michael Fandel, Kamera: Mia Meyer, Matthias Bähr; “140 Sekunden” Redaktion: Mia Meyer, Dreh/Schnitt: Michael Dees; “Frauen In Der IT” Autor: Dagmar Ege, Schnitt: Patrick Jankowski, Kamera: Mia Meyer; Musik: Knos - mflr, Giovanni B - Lounging, Willbe - To the Edge of binary, MOVox - Euphoria, Armolithae - Endless Blue, Subatomicglue - Granite Facade, French Collective - Superkawai, Eva Maria - POR TI (Oscar Chavez), Real Rice - Triste Pluie, Josta - PiezziDiBasiCucitiInTagli, Oliver Rouits - Coding in Caml, Adieu Pantin - Theme de Pantin, Silence - Sale, Julien Boulier - Arbre transparence, Gotika - Waiting for you, BrunoXe - 90´s Break; Font Yanone: Jan Gerner; Grafiken: Goydo Schneider, Axel Ganz; Sprecherin: Anne Helm; Voice Over: Yvonne Ernicke; Produktion ZDFinfo: Katrin Bausch; Redaktion ZDFinfo: Lisa Borgemeister; Realisierung: Blinkenlichten Produktionen im Auftrag von ZDFinfo, © 2013 ZDF; Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA

13.06.2013 | Kommentare [0]

» Episode anschauen

005/ER3_005-240.jpg

005: Männer und Frauen, Reibung und Worte ohne Sinn.

DIGIsellschaft: Frauen machen im Web viel weniger von sich reden als Männer, obwohl sie zahlenmäßig in einige Bereichen sogar stärker vertreten sind. Braucht das Netz ein Quote?
140sekunden: @inschka „“ich will mich an euch reiben”“
Uebermorgen.TV: Schon heute schaufeln so genannte Content-Farmen massenhaft Artikel fragwürdiger Qualität ins Netz. Wie könnte es übermorgen weitergehen mit der industriellen Textproduktion im Web?


Abspann: Moderation & Leitung der Sendung: Mario Sixtus, “Frauen im Netz” Autor: Daniel Bröckerhoff; Kamera: Andreas Simon, Schnitt: Jörg-Sven Pispisa; “Content Farmen” Autor: Mario Sixtus, Grafik & Animation: Fritz Gnad, Alexander Lehmann, Irene Mehl, Anne Lucht,  Matthias Paeper; Darsteller: Sven Brodel, Jens Burnicki, Boris Kantzow; “140 Sekunden” Redaktion: Max Conrad, Tim Klimešt; Kamera: Robin Greene, Schnitt: Tim Klimeš; Sprecher: Nadine Schaub, Petra Bröcker, Torsten Altenhöner; Studio-Konstruktion: Axel Ganz, Musik: Alexander Blu, Mark.Nine, Red Nebula, Sven Klitsch, mr dark, djbouly, tryad (with Joana Smith), Vulsor, Yunus, Fotos: jurvetson, re-publica, mauriz, Jens Matheuszik, Redaktion ZDF: Dinesh Kumari Chenchanna, Bernhard Fritsch, Christine Geier, Holger Meier, Peter Wagner, Realisierung: Blinkenlichten Produktionen im Auftrag des ZDF, (c) 2011 ZDF; Creative Commons BY-NC-SA

15.06.2011 | Kommentare [9]

» Episode anschauen